Uk Ambien Online Brand Ambien Online Can You Buy Real Ambien Online Buy Ambien Online Next Day Delivery
Menu

Herzlich willkommen auf der Website des Gisela-Gymnasiums

Das Gisela-Gymnasium ist eine Schule im Herzen Schwabings, direkt neben dem Elisabethplatz. Mit seiner Jugendstilfassade trägt das 1904 errichtete und unter Denkmalschutz stehende Schulgebäude zum unverwechselbaren Charme dieses Platzes bei.

Die Schülerinnen und Schüler des W-Seminars „Z.“ (22/24) recherchierten eineinhalb Jahre zur Kultur und Geschichte der europäischen Rom-Völker. Zum Abschluss ihrer Seminarzeit präsentierten sie interessante wissenschaftliche Arbeiten [Link Liste Arbeiten] und schon vorher brachten sich in eine Reihe von besonderen Projekten ein. Am 8.11.23 gestalteten sie eine Performance zum alljährlichen „Tag der Quellen“ im Münchner Volkstheater. Eben diese Performance wiederholten sie auf Anfrage beim offiziellen Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus am 24.1.24 im Bayerischen Landtag.

Eva Straub-Kölcze

__________________________________

Oben offen klein

Link zum Video der Bodypercussionist*innen

___________________________________________________

Kunst Kunst am Bau 1 2022 23 web Kunst Kunst am Bau 2 2022 23 web

Kunst Kunst am Bau 3 2022 23 webKunst Kunst am Bau 4 2022 23 web

Kunst Kunst am Bau 5 2022 23 webKunst Kunst am Bau 6 2022 23 web

Gisela-Kunst am Bau

Josephsplatz gesamt schmaler Ausschnitt web

Rund 50 Giselaner*innen haben unter der Leitung von Herrn StR Glotz ein künstlerisches Großprojekt realisiert und eine Reihe imposanter Großformate geschaffen, die am Josephsplatz bestaunt werden können!

Planenprojekt Joseph Munchner Merkur web

____________________________

Aktuelles:

 

_________________________________

0519 001 Kopie

______________________________

Urkunde Klimaschule in Bronze 20232928 Kopie

___________________________________________________________

Gisela-Gymnasium München: Bayerischer Vizemeister im Basketball!

Das Gisela-Gymnasium München ist Bayerischer Vizemeister in der Sportart Basketball!
Nach einem intensiven Spiel musste man sich mit 65:72 gegen das Dientzenhofer Gymnasium aus Bamberg geschlagen geben. Die Giselaner reisten nach dem Gewinn der Sübayerischen Meisterschaft mit breiter Brust nach Bamberg. Das Spiel entwickelte sich von der ersten Sekunde an zu einem packenden Schlagabtausch. Besonders Leonardo Vertua (26) und Felix Bodewees (12) konnten sich immer wieder erfolgreich durchsetzen und das Spiel bis zur Halbzeitpause (32:36) offen gestalten. Im letzten Spielabschnitt verkürzte Leopold Niedermeyer (8) nochmal auf 3 Punkte. Am Ende fehlte den Giselanern die Energie und man verlor knapp mit 7 Punkten. Bester Werfer war Leonardo Vertua mit 26 Punkten.
Es spielten:
Leonardo Vertua (26), Felix Bodewees (12), Leopold Niedermeyer (8), Henri Helbig (8),
Mateo Gumiel de Soto (4), Martin Todorov (4), Emil Dengel (3), Tim Schein, Luis Degan,
Otto Sandbiller und Lucas Noe

Basketball April 2023 web

_______________________________

Ausbildungsrichtungen

Das Gisela-Gymnasium bietet mit der naturwissenschatlich-technologischen und der sprachlichen zwei Ausbildungsrichtungen an.

Inklusion am Gisela

Das Gisela-Gymnasium in Schwabing begleitet hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler seit über 30 Jahren auf ihrem Weg zum Abitur.

Unser Selbstverständnis

Das Gisela-Gymnasium ist eine kosmopolitische Schule mit festen Wurzeln in München-Schwabing und internationalen Kontakten.

In einem Selbstversuch sollte hautnah erlebt werden, wie es sich anfühlt auf einen Rollstuhl angewiesen zu sein. Versuchsort war der Münchner Stadtteil Schwabing, rund um den Elisabethmarkt. Severin hat für uns den Test gemach.

Die Gehwege sind oft viel zu eng um einen Rollstuhlfahrer und einen Fußgänger aneinander vorbei zu bringen. Auch an Ampeln und Straßen befinden sich oft hohe Bordsteine, die ein überqueren schwieriger machen.

In Läden einzukaufen oder essen zu gehen ist für Rollstuhlfahrer fast unmöglich.

Die meisten Geschäfte (ob Restaurant, Klamottengeschäft oder sogar die Apotheke) sind nicht mit dem Rollstuhl zu erreichen. Vor ihren Eingängen befinden sich Hindernisse wie Stufen oder zu schmale Eingänge. Wieso aber tun viele nichts dagegen?

Am Gisela-Gymnasium kann man mit einem kleinen Lastenaufzug am Nebeneingang an die, sonst nur per Stufen zu gelangende, Eingangstür erreichen. Dafür benötigt man jedoch einen Schlüssel, der im Sekretariat oder beim Hausmeister abzuholen ist.

Hierbei ist jedoch zu beachten, dass

  1. Man muss jemanden haben, der den Schlüssel holen kann, oder
  2. Hat man keinen Helfer, sollte vorher ein Termin zur Übergabe vereinbart werden.

Ist man im Gebäude drin, können ohne Probleme mit dem Fahrstuhl im Schulgebäude alle Räume erreicht werden.

Persönliche Eindrücke:

„Die Leute nehmen auf einen mehr Rücksicht, wenn man im Rollstuhl sitzt. Trotzdem hat man ein schlechtes Gefühl; man fühlt sich unbeholfen oder nicht verstanden von einigen, die trotz freundlichem Bitten nicht aus dem Weg gehen.

Ohne Hilfe war beim Selbstversuch fast nichts möglich. Man kommt gar nicht allein durch ein überfülltes Geschäft wie dem McPaper. Auch wenn ein Produkt aus einem höher gelegenen Regal benötigt wird, ist die Hilfe eines anderen notwendig.

Die eigenen Sinneswahrnehmungen sind ebenfalls anders koordiniert: Der Gleichgewichtssinn ist eingeschränkt und man dreht sich öfters um ob, zum Beispiel beim überqueren einer Straße, ein Auto kommt.“ (Severin Stifel)

Doch auch für Helfer Fabian war es schwierig: „Das schieben des Rollstuhls wird auf Dauer anstrengend"

Michell Müller                                                                                                                                                                                                                  

 

 

Zum Seitenanfang