Frau Iris Großgasteiger

Terminvereinbarung:

  • per Telefon unter: (089) 27 81 42-47 (auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen)

  • per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • persönlich im Beratungszimmer 126 oder am Lehrerzimmer

  • über eine Nachricht im Fach im Lehrerzimmer

  • in den Sprechstunden: Mittwoch, 11:45 bis 12.30 Uhr (im Normalfall vorwiegend telefonisch erreichbar), Donnerstag, 13.20 bis 14.05 Uhr

Ansprechpartnerinnen für Schülerinnen und Schüler und Eltern bei:

  • allgemeinen Schulproblemen,

z.B. Startschwierigkeiten nach dem Übertritt, Motivationsproblemen, ineffektivem Lern- und Arbeitsverhalten, Leistungsabfall, Unsicherheiten im sozialen Bereich, Prüfungsangst oder Verhaltensschwierigkeiten;

  • besonderen Aspekten der Schullaufbahn,

z.B. bei Fragen der individuellen Gestaltung der Schullaufbahn, Wiederholen oder Überspringen einer Klasse oder einem anstehenden Schulwechsel;

  • der Diagnose und Anerkennung einer Lese-Rechtschreibschwäche oder bei der Bestätigung einer Lese-Rechtschreibstörung;
  • Krisensituationen oder kritischen Lebensereignissen;
  • psychischen Problemen,

z.B. Essstörungen, depressiven Verstimmungen, AD(H)S, selbstverletzendem Verhalten (eventuell Weitervermittlung an andere Beratungsdienste).

Schulpsychologische Beratung ist immer:

  • freiwillig,
  • vertraulich, d.h. unterliegt der Schweigepflicht,
  • kostenfrei.

Eine Anmeldung ist empfehlenswert. Selbstverständlich können über die Sprechzeiten hinaus weitere Termine vereinbart werden. Natürlich können Schülerinnen und Schüler uns auch einfach in der Schule ansprechen.

I. Großgasteiger

Zum Seitenanfang